• Presse und Service

Medien und Öffentlichkeitsarbeit

Unsere Abteilung Öffentlichkeitsarbeit betreut Journalisten und Redakteure rund um den ADAC SimRacing Cup. Zu unserem Service gehört unter anderem:

  • Pressemitteilungen
  • frei verwendbare Fotos und Videos
  • aktuelle TOP-Meldungen 
  • Presseevents wie z. B. Pressekonferenz
  • Redaktions- und Hintergrundgespräche
  • Interviews, usw.
  • Streaming und Social Media

Ihre Ansprechpartner

Denise Kehrer
Kommunikation & Social Media
ADAC Südbayern e.V.
Ridlerstr. 35, 80339 München
Telefon: +49 89 5195 203
E-Mail: denise.kehrer @ sby.adac.de

 

ADAC Presseportal: https://presse.adac.de/

Natalie Lex
Kommunikation
ADAC Südbayern e.V.
Telefon: +49 89 5195 205
E-Mail: natalie.lex @ sby.adac.de

Pressemitteilungen

Mit Vollgas in das neue Jahr - neue Namen an der Spitze

|  

Früh im neuen Jahr ging es für die Teilnehmer der fünf Ligen des ADAC SimRacing Cup für das zweite Event der Winter Saison an den Start. Es war…

Weiterlesen

Winter Saison gibt ihr Debüt

|  

Nach einer kurzen Pause, die gerade so zum Durchatmen gereicht hat, startete am 8. Dezember der ADAC SimRacing Cup mit den ersten beiden Rennen des…

Weiterlesen

Starker Partner für den ADAC SimRacing Cup

|  

Tuning-Spezialist hu-styleplus ist neuer Partner in der Winter Saison 2021/22

Weiterlesen

ADAC SimRacing Cup startet in die Winter Saison 2021 - Einschreibungen noch bis 18. November 2021 möglich

|  

Nach einer spannenden und teilweise bis zum Schluss umkämpften Sommer Saison, die vor wenigen Wochen zu Ende gegangen ist, steht in…

Weiterlesen

Hochspannendes Finale am Hockenheimring

|  

Letzte Meisterschaftsentscheidungen mit Nervenkitzel

Weiterlesen

Finale Entschiedungen auf dem Hockenheimring

|  

Wer wird Meister und welches Team behält bis zuletzt die Nerven?

Weiterlesen

Nerven behalten vor dem Grande Finale

|  

Erste Meisterschaftsentscheidungen auf dem Lime Rock Park und in Zolder bereits gefallen

Weiterlesen

Ziele vor der Sommerpause: Laguna Seca und Zandvoort

|  

Das niederländische Zandvoort verlangt viel von den Piloten ab

Weiterlesen

Daytona & Nürburgring: Halbzeit in der Sommer Saison - Windschattenrennen in Daytona und Punktekrimi auf dem Nürburgring GP

|  

Daytona für den Einsteiger Cup und der Nürburgring GP für den Junior Cup und die Ligen 3 bis 1 waren die Ziele des dritten Events und somit der Rennen…

Weiterlesen

Tsukuba & Imola: heiße Rennen auf heißem Asphalt

|  

Bei 40 Grad Streckentemperatur war die Reifenabstimmung besonders wichtig

Weiterlesen

Logo ADAC SimRacing Cup

Das Logo des ADAC SimRacing Cup steht in verschiedenen Varianten zur Verfügung: Die positive Variante ist für den Einsatz auf hellen Hintergründen geeignet und die negative Variante für den Einsatz auf dunklen Hintergründen.

Das Logo darf in keinster Weise verändert werden und nur im Zusammenhang mit dem ADAC SimRacing Cup verwendet werden.

Streaming und privates Streaming

Die Rennen des ADAC SimRacing Cup werden auf den eigenen Kanälen auf YouTube und Twitch  gestreamt. Diese Streams dürfen auf sozialen Netzwerken beliebig geteilt werden.

Unter Einhaltung der Streaming-Richtlinien dürfen Teilnehmer und ADAC Ortsclubs auf ihren eigenen Kanälen die Veranstaltungen des ADAC SimRacing Cup aus ihrer Sicht streamen. Von der Erlaubnis ausgeschlossen sind sämtliche Fahrerbesprechnungen - diese dürfen nicht mitgeschnitten und veröffentlicht werden. Bei einem privaten Streaming muss immer ein Verweis auf den offiziellen Stream bzw. den oder die offiziellen Kanal/Kanäle des ADAC SimRacing Cup erfolgen.